Herzlich willkommen

in der ärztlichen Praxis für Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) in Bogenhausen

Eine vertrauensvolle, auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte Behandlung hat für uns höchste Priorität.

Unser Bestreben ist sowohl die Heilung von Krankheiten, wie auch deren Vorbeugung.
Das Eingehen auf die spezielle Situation Ihres Alltags und die Reflektion Ihres Lebensstils erlaubt uns individuelle Therapiekonzepte und Empfehlungen auszuarbeiten.

Unser Leitgedanke ist die aktuellen Fortschritte der modernen westlichen Medizin mit der jahrtausendelangen Erfahrung der Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) sinnvoll zu kombinieren und zu Ihrem Wohlbefinden einzusetzen.

Informieren Sie sich bitte über alle Leistungen unserer Praxis.

Die Traditionelle Chinesische Medizin (dieser Begriff wurde durch die WHO in den 1960er Jahren eingeführt) beobachtet die Funktionen im Körper und beschreibt ihre Abweichungen.

Bei ihr steht das Gleichgewicht des Menschen in sich und mit der Umwelt im Mittelpunkt. Der sanfte, ungestörte Fluss der Energien Qi und Xue bringt ein Wohlbefinden mit sich und stellt die Harmonie in den Funktionsabläufen des Körpers wieder her. Das Qi fließt im Körper in bestimmten Leitbahnen (Meridianen), die, wie Flüsse, unseren Körper vernetzen. Dadurch werden die verschiedenen Körperbereiche mit Lebensenergie versorgt.

Ist z.B. die Lebensenergie zu schwach oder ein schädigender Faktor zu stark, kommt es zu Beschwerden. Auf diese Weise entstehen aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin unsere Krankheiten.

Jutta Rubanova

Fachärztin für Anästhesiologie • Akupunktur • Intensivmedizin

Langjährige praktische Tätigkeit an drei großen akademischen Lehr- und Akutkrankenhäusern in der Anästhesie, Schmerztherapie, Intensiv- und Notfall­medizin. Erwerb von fächerübergreifenden Kennt­nissen u .a. auf folgenden Gebieten: Neurologie, Orthopädie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie, Innere Medizin.

Akupunktur Bogenhausen

Therapieverfahren

die in unserer Praxis je nach Bedarf angewendet werden
Akupunktur

Der Stich mit einer Akupunkturnadel wird, aus Sicht der TCM, als Einwirken auf das energetische Geschehen im Körper verstanden.

Chinesische Arzneimitteltherapie

Durch diese Therapie können Krankheiten & Beschwerden vermindert oder behoben werden.

Ernährungsberatung

Die TCM beschäftigt sich mit der qualitativen Wirkung bestimmter Lebensmittel auf das körperliche Wohlbefinden.

Schröpfen

Beim Schröpfen wird mittels der Schröpfgläser ein Unterdruck erzeugt, nachdem diese auf die Haut aufgesetzt wurden.

Gua Sha

Gua Sha ist eine Methode, bei der durch wiederholtes Streichen entlang eines Muskels vorüber­gehende Petechien erzeugt werden.

Kinesiologisches Tape

Durch Aufbringen des Tapes auf die Haut werden Gelenk- und Muskulatur­funktionen beeinflusst.

Moxibusition

Diese Therapieform beinhaltet die Anwendung von Wärme, wobei feingemahlene Blätter des Beifußkrautes abgebrannt werden.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu den Therapieverfahren haben oder einen Termin ausmachen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Wir freuen uns darauf, Ihnen persönlich weiterzuhelfen.

Menü